• Die Seminargebühr zzgl. der gesetzlichen MwSt. ist bitte vor Start des Trainings auf das angegebene Konto zu überweisen. Bitte nutzen Sie die Belegnummer als Verwendungszweck. Stornierungen müssen schriftlich erfolgen. Wenn Stornierungen weniger als vier volle Wochen vor Programmbeginn bei uns eingehen, wird die volle Programmgebühr fällig. Gerne können Sie eine Ersatzperson anmelden oder gegen eine zusätzliche Pauschale (€ 150,00) auf ein anderes Seminar innerhalb von 12 Monaten umbuchen.