Verhandlungsmanagement – 2 Tage Basis-Training

Die einfache Formel für erfolgreiche Verhandlungen

20 % Theorie + 80 % Praxis = 100 % Trainingserfolg

Jeder Teilnehmer trainiert in den Verhandlungsseminaren Strukturen und Techniken, um seinen persönlichen Verhandlungsstil zu optimieren. Das Ziel: bessere und schnellere Verhandlungsresultate.

Voraussetzungen für die Teilnahme am Verhandlungsseminar: Eine verhandlungsorientierte Funktion und die Möglichkeit der Umsetzung in die Praxis. Gerne bieten wir dieses Training auch als Inhouse-Workshop mit Fokus auf Ihre speziellen Bedürfnisse an.

Aus dem Inhalt

  • Abschlussmöglichkeiten erkennen und umsetzen
  • Auf überhöhte Forderungen reagieren
  • Auswege aus Verhandlungssackgassen
  • Besser zuhören und effektive Fragen stellen
  • Forderungskataloge verhandeln
  • Konstruktiv argumentieren
  • Signale explorieren und erweitern
  • Team vs. Einzelverhandlungen und deren Rollenverteilung
  • Umgang mit Reklamationen
  • Emotionen in Verhandlungen einsetzen
  • Unterbrechungen sinnvoll einsetzen
  • Verhandlungschancen erkennen
  • Vier Puzzleteile, um Verhandlungen zu kontrollieren
  • Zugeständnisse „verkaufen“

1. Tag: 10.00 Uhr – 17.30 Uhr
2. Tag: 08.30 Uhr – 16.30 Uhr

Teilnehmerzahl: max. 12 je Workshop

Inhalte: Vier Puzzleteile, um Verhandlungen besser zu managen:

  • Präparieren
  • Informieren
  • Vorschlagen
  • Resümieren

Jetzt buchen

1.890,00 

Auswahl zurücksetzen

Alle Preise inkl. Verpflegung, exkl. MwSt.

TERMINE

Montag / Dienstag, 29. – 30.04.2019 Raum Bremen


Mittwoch / Donnerstag, 22. – 23.05.2019 Raum Rhein / Main


Mittwoch / Donnerstag, 26. – 27.06.2019 Raum Bremen


Dienstag / Mittwoch, 20. – 21.08.2019 Raum Bremen 


Donnerstag / Freitag, 19. – 20.09.2019 Raum Rhein / Main


Dienstag / Mittwoch, 22. – 23.10.2019 Raum Bremen


Mittwoch / Donnerstag, 20. – 21.11.2019 Raum Rhein / Main


Dienstag / Mittwoch, 10. – 11.12.2019 Raum Bremen